Störungen / Umleitungen

Auf dieser Seite werden Sie immer aktuell über Störungen und Umleitungen im Öffentlichen Personennahverkehr des Landkreises Groß-Gerau unterrichtet.

Die Meldungen im Überblick:

  • RMV-Bahnlinie RB 75: Schienenersatzverkehr zwischen Aschaffenburg und Babenhausen vom 25.08. bis 09.09.2018
  • Groß-Gerau: Umleitung der Linien 22 und 61 vom 13.08. bis 17.08.2018
  • RMV-Bahnlinie RE 3: Fahrplanänderungen und Haltausfall bei einzelner Zügen vom 15.07. bis zum 16.09.2018
  • Riedstadt-Leeheim: Busse werden ab dem 28.05.2018 erneut umgeleitet
  • Groß-Gerau: Verlegung der Haltestelle “Siedlerheim” ab dem 25.06.2018
  • Rüsselsheim: Haltestelle "Kant-Gymnasium" entfällt ab 15.06.2018 in Fahrtrichtung Trebur/Groß-Gerau
  • Gernsheim: Umleitung der Linien 44, 45, 49 und PG im Bereich des Bahnhofsumfeldes (Stand: 04.05.2018, 12.30 Uhr)
  • Darmstadt: Linie 40 wird ab dem 02.10.2017 umgeleitet
  • Kelsterbach: Umleitung der Linie 75 ab dem 12.12.2016
     
    RMV-Bahnlinie RB 75:
    Schienenersatzverkehr zwischen Aschaffenburg und Babenhausen vom 25.08. bis 09.09.2018
     
    Aufgrund von Brückensanierungsarbeiten in Stockstadt (Main) kommt es von Samstag, den 25. August bis Sonntag, den 9. September 2018 zu Beeinträchtigungen auf der RMV-Bahnlinie RB 75.

    Die Züge der Linie RB 75 (Wiesbaden – Aschaffenburg) fallen zwischen Babenhausen (Hess) und Aschaffenburg Hbf aus und werden durch Busse ersetzt.
    Bitte beachten Sie die 30 bis 37 Minuten spätere Ankunft bzw. frühere Abfahrt der Busse in Aschaffenburg Hbf. In Babenhausen (Hess) haben Sie von den Bussen Anschluss an die Züge in Richtung Darmstadt. Beachten Sie zudem, dass die meisten Züge in Babenhausen (Hess) bis zu acht Minuten später ankommen bzw. bis zu acht Minuten früher abfahren.

    Der RB 28743 (planmäßige Ankunft 6.31 in Aschaffenburg Hbf) fällt von Dieburg bis Aschaffenburg Hbf aus. Als Ersatz verkehrt ein Bus von Dieburg bis Babenhausen (Hess) sowie ein Bus von Babenhausen (Hess) bis Aschaffenburg Hbf. Der erste Bus fährt zehn Minuten später in Dieburg ab und erreicht Babenhausen (Hess) 21 Minuten später als der ausfallende Zug. Der zweite Bus fährt sechs Minuten später in Babenhausen (Hess) ab und erreicht Aschaffenburg Hbf 27 Minuten später als der ausfallende Zug.
    Bitte beachten Sie, dass in Babenhausen (Hess) kein Anschluss zwischen den beiden Bussen besteht. Reisende aus Richtung Dieburg nach Stockstadt (Main) sowie darüber hinaus nutzen bitte eine frühere/spätere Verbindung.

    Der RB 28742 (planmäßig 6.06 Uhr ab Aschaffenburg Hbf) fällt von Aschaffenburg Hbf bis Dieburg aus. Als Ersatz verkehrt ein Bus von Aschaffenburg Hbf bis Babenhausen (Hess) sowie ein Bus von Babenhausen (Hess) bis Dieburg. Der erste Bus fährt 29 Minuten früher in Aschaffenburg Hbf ab und hat in Babenhausen (Hess) Anschluss an den zweiten Bus. Dieser fährt fünf Minuten früher in Babenhausen (Hess) ab und erreicht Dieburg sechs Minuten später als der ausfallende Zug.

    Die Bahn weist darauf hin, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen.

    Nähere Infos sind dem folgenden Fahrplan der Bahn zu entnehmen:
    Informationsflyer der DB AG (PDF 371 KB)
    <<< Artikel drucken
     
    Groß-Gerau:
    Umleitung der Linien 22 und 61 vom 13.08. bis 17.08.2018
     
    Aufgrund von Bauarbeiten in der Mainzer Straße in Groß-Gerau werden die Linien 22 (Groß-Gerau – Trebur – Rüsselsheim) und 61 (Groß-Gerau – Nauheim – Rüsselsheim) dort von Montag, den 13. August, Betriebsbeginn bis Freitag, den 17. August 2018, Betriebsende von Rüsselsheim kommend in Fahrtrichtung Marktplatz innerorts umgeleitet.

    Die Haltestellenposition "Stadtmitte B" vor Optiker Steinwachs kann in dem genannten Zeitraum nicht angefahren werden. Wir bitten die Fahrgäste, auf die Haltestelle "Europakreisel" auszuweichen. Diese wird von der Linie 22 gemäß Fahrplan und von der Linie 61 zusätzlich angedient.

    In Fahrtrichtung Rüsselsheim verkehren die Linien 22 und 61 regulär.
    <<< Artikel drucken
     
    RMV-Bahnlinie RE 3:
    Fahrplanänderungen und Haltausfall bei einzelner Zügen vom 15.07. bis zum 16.09.2018
     
    Aufgrund von Bauarbeiten durch die DB Netz AG kommt es bei einzelnen Zügen der RegionalExpress-Linie RE 3 (Frankfurt – Saarbrücken) von Sonntag, den 15. Juli bis Sonntag, den 16. September 2018 zu veränderten Abfahrts- und Ankunftszeiten. Abends entfällt teilweise der Halt "Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof".

    Nähere Infos sind der folgenden Meldung der vlexx GmbH zu entnehmen:
    Informationsflyer der vlexx GmbH (PDF, 200 KB)
    <<< Artikel drucken
     
    Riedstadt-Leeheim:
    Busse werden ab dem 28.05.2018 erneut umgeleitet
     
    Am Montag, dem 28. Mai 2018 beginnt in der Erfelder Straße in Leeheim der vierte Straßenbau-Abschnitt. Der Busverkehr wird ab diesem Tag ab 8.00 Uhr bis auf Weiteres umgeleitet.
    Die Haltestelle “Erfelder Straße” entfällt. Stattdessen halten die Busse an Ersatzhaltestellen im Kammerhofweg nahe der Feldstraße.
    Die Ersatzhaltestellen “Schusterwörthstraße”, die sich zurzeit in der Erfelder Straße befinden, werden wieder in die Gutenbergstraße nahe der Erfelder Straße verlegt.

    Diese Umleitung betrifft die Buslinien 40 (Leeheim – Goddelau – Crumstadt – Darmstadt), 41 (Groß-Gerau – Dornheim – Leeheim – Erfelden – Goddelau), 47 (Groß-Gerau – Leeheim – Goddelau) und 48 (Leeheim – Erfelden – Gernsheim).
    <<< Artikel drucken
     
    Groß-Gerau:
    Verlegung der Haltestelle “Siedlerheim” ab dem 25.06.2018
     
    Aufgrund von Kanalbauarbeiten muss die Haltestelle "Siedlerheim" von Montag, den 25. Juni 2018, Betriebsbeginn bis auf Weiteres in die Frankfurter Straße nahe der Straße Am Hammelsberg verlegt werden.

    Diese Maßnahme betrifft die Linien 41 (Groß-Gerau – Dornheim – Leeheim – Erfelden – Goddelau) und 42 (Groß-Gerau – Dornheim – Wolfskehlen – Griesheim).
    <<< Artikel drucken
     
    Rüsselsheim:
    Haltestelle "Kant-Gymnasium" entfällt ab 15.06.2018 in Fahrtrichtung Trebur/Groß-Gerau
     
    Aufgrund von Bauarbeiten in der Adam-Opel-Straße in Rüsselsheim werden die Linien 24 (Rüsselsheim – Astheim – Trebur) und 61 (Rüsselsheim – Nauheim – Groß-Gerau) dort ab Freitag, den 15. Juni 2018, ab 12.00 Uhr bis auf Weiteres innerorts umgeleitet.

    Dadurch entfällt die reguläre Position der Haltestelle "Kant-Gymnasium" in Fahrtrichtung Trebur/Groß-Gerau in dem genannten Zeitraum. Wir bitten die Fahrgäste, auf die Ersatzhaltestelle in der Max-von-Laue-Straße auszuweichen.

    In Fahrtrichtung Rüsselsheim fahren die Linien regulär.
    <<< Artikel drucken
     
    Gernsheim:
    Umleitung der Linien 44, 45, 49 und PG im Bereich des Bahnhofsumfeldes (Stand: 04.05.2018, 12.30 Uhr)
     
    Aufgrund von Bauarbeiten in der Bahnhofstraße und in der Zwingenberger Straße in Gernsheim werden die Buslinien 44/45 (Griesheim – Goddelau – Gernsheim), 49 (Allmendfeld – Gernsheim) und PG (Darmstadt-Eberstadt – Pfungstadt – Biebesheim – Gernsheim) bereits seit März 2017 innerorts umgeleitet.

    Dadurch kann die reguläre Bushaltestelle "Bahnhof" dauerhaft nicht angedient werden. In der Bahnhofstraße in Höhe Hausnummer 4a befindet sich eine Ersatzhaltestelle.

    Achtung:
    Die Haltestelle "Georg-Schäfer-Platz" wird ab Samstag, den 5. Mai 2018, Betriebsbeginn wieder von den Linien 44 und 45 regulär angedient.
    Die Linie PG hingegen dient nur die Position in Fahrtrichtung Eberstadt an. Die Position in Fahrtrichtung Gernsheim Bahnhof entfällt weiterhin.
    <<< Artikel drucken
     
    Darmstadt:
    Linie 40 wird ab dem 02.10.2017 umgeleitet
     
    Aufgrund von Abrissarbeiten der Stirnwegbrücke in Darmstadt wird die Linie 40 (Leeheim – Erfelden – Goddelau – Darmstadt) dort in Fahrtrichtung Leeheim von Montag, den 2. Oktober, Betriebsbeginn bis auf Weiteres umgeleitet.

    Die Positionen der Haltestellen “Heinrich-Hertz-Straße”, “Hochschule West” und “Philipp-Röth-Weg” in Fahrtrichtung Leeheim entfallen im genannten Zeitraum. Wir bitten die Fahrgäste, auf die ersatzweise angedienten Haltestellen "Hochschule", "Holzhofallee" und "Fliederberg" auszuweichen.

    In Fahrtrichtung Darmstadt verkehrt die Linie 40 regulär.

    Baustellenfahrplan der Linie 40 (PDF, 188 KB)
    <<< Artikel drucken
     
    Kelsterbach:
    Umleitung der Linie 75 ab dem 12.12.2016
     
    Am Montag, dem 12. Dezember 2016 geht die umstrukturierte Buslinie 75 (Gewerbegebiet Mönchhof – Kelsterbach Bahnhof – Friedhof) in Betrieb. Im Bereich Zum Sportfeld/Kirschenallee stehen notwendige Verkehrsinfrastrukturen nicht wie geplant zur Verfügung, so dass die Linie 75 in diesem Quartier bis auf Weiteres in Fahrtrichtung Mönchhof umgeleitet wird. Dadurch entfällt die Position der Haltestelle "Sportpark" in Fahrtrichtung Mönchhof. Die zusätzliche Position der Haltestelle "Zum Sportfeld" wird ersatzweise in der Frankfurter Straße eingerichtet, und zwar in der Haltebucht hinter der Einmündung der Feldbergstraße.

    In Fahrtrichtung Friedhof verkehrt die Linie 75 regulär, so dass alle im Fahrplan aufgeführten Haltestellen angedient werden.
    <<< Artikel drucken