Meldungen zum Fahrplan

Auf dieser Seite informieren wir Sie über Fahrplanänderungen der Bus- und Bahnlinien im Landkreis Groß-Gerau.

Die Meldungen im Überblick:

  •  
  • Änderungen zum Schuljahreswechsel am 12. August 2019
  •  
  • Linien 22 und 65: Änderung von jeweils einer Fahrt ab dem 25.02.2019
  •  
  • Linien 44 und 48: Änderung von jeweils einer Fahrt ab dem 17.12.2018
     
      Änderungen zum Schuljahreswechsel am 12. August 2019
    Ab dem Schuljahreswechsel am Montag, dem 12. August 2019 werden auf der Linie 26 (Nauheim – Trebur) einzelne Fahrten zwischen Ginsheim, Haltestelle "Friedrich-Ebert-Platz“ und der Mittelpunktschule in Trebur angeboten. Es handelt sich um eine morgendliche Fahrt zur Schule (Abfahrt um 7.25 Uhr) und um zwei Rückfahrten (Abfahrten: 13.27 und 15.37 Uhr).
    In Ginsheim wird in diesem Zusammenhang in der Neckarstraße die Einrichtungshaltestelle "Schulstraße" eingerichtet. Sie bildet zukünftig das Pendant zur existierenden Einrichtungshaltestelle "Heimatmuseum".
    Fahrplan der Linie 26, gültig ab 12.08.2019 (PDF, 74 KB)

    Die Haltestelle "Schulstraße" wird ab dem 12. August zudem von der Linie 60 (Ginsheim - Weisenau - Mainz – Mombach) der Mainzer Mobilität angedient.
    Fahrplan der Linie 60, gültig ab 12.08.2019 (PDF, 875 KB)


    In Goddelau verkehren die Fahrten der Linie 43 (Groß-Gerau - Dornheim - Wolfskehlen - Goddelau - Gernsheim) zur bzw. von der Johannes-Gutenberg-Schule ab dem 12. August wieder über die Haltestelle "Hessenring".
    Dies gilt auch für die Fahrten der Linie 48 (Goddelau - Stockstadt - Biebesheim – Gernsheim) zur bzw. von der Martin-Niemöller-Schule und der Johannes-Gutenberg-Schule.
    Fahrplan der Linie 43 (PDF, 56 KB)
    Fahrplan der Linie 48, gültig ab 12.08.2019 (PDF, 57 KB)

    Die Fahrplanänderungen der Linien 26, 43 und 48 sind in der elektronischen Verbindungsauskunft des Rhein-Main-Verkehrsverbundes enthalten.
    <<< Artikel drucken
     
      Linien 22 und 65:
    Änderung von jeweils einer Fahrt ab dem 25.02.2019
    Ab Montag, den 25. Februar 2019 werden folgende Fahrten der Linien 22 und 65 geändert:

    Die Fahrt der Linie 22 (Groß-Gerau - Geinsheim - Trebur - Rüsselsheim), die um 7.32 Uhr an der Haltestelle Geinsheim "Poststraße" startet, wird aufgrund der großen Nachfrage seitens der Fahrgäste bis nach Rüsselsheim "Bahnhof Südseite" verlängert (Ankunft um 8.05 Uhr). Bisher endete die Fahrt in Trebur an der Mittelpunktschule.
    Fahrplan der Linie 22 (PDF, 397 KB)

    Die Fahrt der Linie 65 (Mörfelden - Worfelden - Klein-Gerau - Büttelborn - Groß-Gerau) um 13.22 Uhr ab der Bertha-von-Suttner-Schule nach Büttelborn fährt zukünftig sieben Minuten später ab, also um 13.29 Uhr. Durch diese Verschiebung sollen Überfüllungen verhindert werden, indem sich die Schülerinnen und Schüler besser auf die Busse der Linien 65 und 67 verteilen. (Die Linie 67 dient die Schule um 13.27 Uhr in Fahrtrichtung Mörfelden an.)
    Fahrplan der Linie 65, gültig ab 25. Februar 2019 (PDF, 108 KB)
    <<< Artikel drucken
     
      Linien 44 und 48:
    Änderung von jeweils einer Fahrt ab dem 17.12.2018
    Im Nachgang zum Fahrplanwechsel werden ab Montag, den 17. Dezember 2018 auf den Linien 44 und 48 die folgenden Fahrten geändert:

    Auf der Linie 44 (Griesheim - Goddelau - Stockstadt - Gernsheim - Groß-Rohrheim) wird die aktuell um 7.57 Uhr in Klein Rohrheim startende Fahrt nach Gernsheim um zehn Minuten vorverlegt. Dadurch wird der Unterrichtsbeginn an der Peter-Schöffer-Schule in Gernsheim rechtzeitig erreicht.
    Fahrplan der Linie 44 (PDF)

    Auf der Linie 48 (Leeheim - Erfelden - Gernsheim) hält die um 6.44 Uhr in Leeheim beginnende Fahrt zukünftig auch an den Haltestellen Erfelden "Sporthalle" und "Kirche". Davon versprechen wir uns eine gleichmäßige Verteilung der Fahrgäste auf die beiden an diesen Haltestellen fast zeitgleich verkehrenden Busse.
    Fahrplan der Linie 48 (PDF)
    <<< Artikel drucken