Störungen / Umleitungen

Auf dieser Seite werden Sie immer aktuell über Störungen und Umleitungen im Öffentlichen Personennahverkehr des Landkreises Groß-Gerau unterrichtet.

Die Meldungen im Überblick:

  • Gernsheim: Umleitung der Linien 44, 45, 49 und PG im Bereich des Bahnhofsumfeldes
  • Darmstadt: Linie 40 wird ab dem 02.10.2017 umgeleitet
  • Riedstadt-Leeheim: Verlegung der Haltestelle "Schusterwörthstraße" ab dem 17.07.2017
  • Kelsterbach: Umleitung der Linie 75 ab dem 12.12.2016
     
    Gernsheim:
    Umleitung der Linien 44, 45, 49 und PG im Bereich des Bahnhofsumfeldes
     
    Aufgrund von Bauarbeiten in der Bahnhofstraße und in der Zwingenberger Straße in Gernsheim werden die Buslinien 44/45 (Griesheim – Goddelau – Gernsheim), 49 (Allmendfeld – Gernsheim) und PG (Darmstadt-Eberstadt – Pfungstadt – Biebesheim – Gernsheim) bereits seit März 2017 innerorts umgeleitet.

    Dadurch kann die reguläre Bushaltestelle "Bahnhof" dauerhaft nicht angedient werden. In der Bahnhofstraße in Höhe Hausnummer 4a befindet sich eine Ersatzhaltestelle.
    Zusätzlich entfällt die Haltestelle "Georg-Schäfer-Platz". Wir bitten die Fahrgäste, auf die Haltestelle "Stadthalle" auszuweichen.

    Die Umleitungsstrecken und die Haltestellenänderungen sind dem folgenden Plan zu entnehmen:
    Umleitung in Gernsheim ab dem 1. September 2017 (PDF, 1.2 MB)
    <<< Artikel drucken
     
    Darmstadt:
    Linie 40 wird ab dem 02.10.2017 umgeleitet
     
    Aufgrund von Abrissarbeiten der Stirnwegbrücke in Darmstadt wird die Linie 40 (Leeheim – Erfelden – Goddelau – Darmstadt) dort in Fahrtrichtung Eschollbrücken von Montag, den 2. Oktober, Betriebsbeginn bis voraussichtlich Juni 2018 umgeleitet.

    Die Positionen der Haltestellen “Heinrich-Hertz-Straße”, “Hochschule West” und “Philipp-Röth-Weg” in Fahrtrichtung Eschollbrücken entfallen im genannten Zeitraum. Wir bitten die Fahrgäste, auf die ersatzweise angedienten Haltestellen "Hochschule", "Holzhofallee" und "Fliederberg" auszuweichen.

    In Fahrtrichtung Darmstadt verkehrt die Linie 40 regulär.
    <<< Artikel drucken
     
    Riedstadt-Leeheim:
    Verlegung der Haltestelle "Schusterwörthstraße" ab dem 17.07.2017
     
    Aufgrund von Bauarbeiten in der Erfelder Straße werden die Linien 40 (Leeheim – Goddelau – Crumstadt – Darmstadt) und 41 (Groß-Gerau – Dornheim – Leeheim – Erfelden – Goddelau) dort von Montag, den 17. Juli 2017, Betriebsbeginn bis auf Weiteres innerorts umgeleitet.

    Die Haltestelle "Schusterwörthstraße" kann in dem genannten Zeitraum nicht angedient werden. Wir bitten die Fahrgäste, auf die Ersatzhaltestelle in der Gutenbergstraße nahe der Erfelder Straße auszuweichen.
    <<< Artikel drucken
     
    Kelsterbach:
    Umleitung der Linie 75 ab dem 12.12.2016
     
    Am Montag, dem 12. Dezember 2016 geht die umstrukturierte Buslinie 75 (Gewerbegebiet Mönchhof – Kelsterbach Bahnhof – Friedhof) in Betrieb. Im Bereich Zum Sportfeld/Kirschenallee stehen notwendige Verkehrsinfrastrukturen nicht wie geplant zur Verfügung, so dass die Linie 75 in diesem Quartier bis auf Weiteres in Fahrtrichtung Mönchhof umgeleitet wird. Dadurch entfällt die Position der Haltestelle "Sportpark" in Fahrtrichtung Mönchhof. Die zusätzliche Position der Haltestelle "Zum Sportfeld" wird ersatzweise in der Frankfurter Straße eingerichtet, und zwar in der Haltebucht hinter der Einmündung der Feldbergstraße.

    In Fahrtrichtung Friedhof verkehrt die Linie 75 regulär, so dass alle im Fahrplan aufgeführten Haltestellen angedient werden.
    <<< Artikel drucken